Rückbildungsgymnastik

Sie erlernen Übungen zum Aufbau des Beckenbodens und zur Stärkung verschiedener Muskelgruppen, die die Körperhaltung und Körperform verbessern. Dadurch werden Blutkreislauf und Stoffwechsel angeregt und der Abbau von Wasser und Fett im Gewebe gefördert, was Ihr Wohlbefinden steigert.
Die Kurse finden in einer angenehmen und entspannten Atmosphäre statt und sollten zwischen 6 und 15 Wochen nach der Geburt begonnen werden.

Da es geschlossene Kurse sind, ist eine verbindliche Anmeldung über die Ev. Familienbildungsstätte, Tel. 04421-32016 unbedingt erforderlich.

Die Kursgebühren für die Rückbildungsgymnastik werden in der Regel von den Krankenkassen übernommen.

Kurstermine